Geisterspirale

Die Herbstwoche beginne ich mit einer kleinen, feinen Bastelidee für dich und dein Kind. Denn diese einfache Anleitung ist perfekt für kleine Kinderhände. Mein Sohn liebt ausschneiden besonders gern.

Aus Papier wird Deko

Du brauchst auch nur

Geistergirlande

  • weißes Papier
  • Schere
  • Bleistift
  • eventuell Buntstifte für das Gesicht
  • Nadel und Faden um den Geist aufzuhängen
  • solltest du den Geist nicht selber malen wollen, habe ich für dich hier eine kleine Vorlage gemalt:
    geister-girlande

Du malst dir den Geist auf (oder druckst dir die Vorlage aus). Auch wenn die Schnecke nicht ganz genau wird, mache dir keinen Stress. Jeder Geist sieht anders aus.

Geistergirlande

Dann schneidet ihr die Geister aus. Wie gesagt, kann das dein Kind machen. Durch die nicht zu engen Linien, kann da nix schief gehen.

Geistergirlande

Geistergirlande

Jetzt kannst du bzw. könnt ihr dem Geist noch ein Gesicht auf malen. Oder ihr klebt Glitzersteine auf. Wie euch allen das am Besten gefällt.

Du nimmst Nadel plus einen dünnen Faden und schon hast du die perfekte, selbstgemachte Halloweendeko. Die Geisterspirale ist auch super als Fensterbild.

Wir haben unsere Geister in den Treppenaufgang gehangen.

Geisterspirale

Geisterspirale

Viel Spaß beim nachbasteln. Zeig uns doch unbedingt auch mal deine Geister.

apfel wie birne

Schreibe einen Kommentar