Alltag

Die Apfelroute in Apolda

Einen Tag vor dem Beginn der Landesgartenschau rief der Verein „Apolda blüht auf“ zu einer Begehung der Apfelroute auf. Jenny und ich konnten uns das natürlich nicht entgehen lassen. So trafen wir uns bei Jenny vor dem Salon und liefen gemeinsam mit ihrer Kollegin, ein paar Bekannten und Freunden an den Bahnhof. Dort war der 

weiterlesen…

Basteln für Ostern – Osteranhänger und Blumenstecker

Hast du schon mal Salzteig mit deinem Kind gemacht? Dein Kind wird es lieben. Wir hatten viel Spaß damit. Salzteig ist auch kein Hexenwerk und du hast auf jeden Fall alles im Haus. Das verspreche ich dir. Ich zeige dir heute, wie du aus Salzteig Osteranhänger für den Osterstrauß bastelst. Ich habe auch gleich noch 

weiterlesen…

Basteln für Ostern – Mit Süßigkeiten gefüllte Eier

Das ist ein Experiment gewesen, welches nur halb so gut klappte. Aber ich zeige dir die Anleitung trotzdem. Das Endergebnis ist tatsächlich richtig gut geworden. Eier aus Wolle mit Süßen gefüllt Schon das Befüllen der Wasserbomben hat erst beim vierten Anlauf richtig geklappt. Das geht am Besten, wenn du dir da von deinem Kind helfen lässt. 

weiterlesen…

Draht umhäkeln

Wie du sicher schon mitbekommen hast, verbinde ich gern häkeln mit allen möglichen Sachen. Ich habe schon Unterlegscheiben aus dem Baumarkt umhäkelt. Diese habe ich dann als Nähgewichte benutzt. Schau dir die kleine Anleitung doch noch mal auf Instagram an *KLICK HIER* Ich habe auch schon die Ladekabel der Familie umhäkelt. Diese Anleitung habe ich 

weiterlesen…

Basteln für Ostern – Eier mit Gras bepflanzen

Wenn du heute noch damit anfängst, die Eierschalen zu bepflanzen, hast du pünktlich zu Ostern eine natürlich Dekoration. Jetzt hast du die perfekte Ausrede für Eierkuchen, Plätzchen oder Rührei zum Frühstück. Du brauchst die Eierschalen schließlich für deine Osterdeko. Wenn du die Eierschale ganz vorsichtig oben aufklopfst, kannst du das Unterteil so weit stehen lassen, 

weiterlesen…