Alles Bärlauch oder was? – Meine Heißgeliebten Bärlauch Rezepte

Bei uns wird Bärlauch wirklich heißgeliebt. Sobald die Saison los geht, wird gepflückt & verarbeitet.

Boooaaaarrr. Kannst Du ihn auch gerade riechen?? 😀

Heute will ich Dir meine Bärlauchrezepte verraten. Vielleicht hast Du ja auch noch ein paar Tipp für mich? Dann lass mir doch gerne einen Kommentar da.

Die Rezepte sind so einfach und schnell gemacht. Alle 3 Rezepte mache ich innerhalb einer Stunde! Also dann, ran an den Bärlauch.

Zuerst geht´s ans Bärlauchpesto

Was Du dafür brauchst?     1 Bund Bärlauch, 80g Parmesan, 25g Pinienkerne, 180ml Olivenöl, Salz und Pfeffer

Und so einfach geht´s!     Bärlauch waschen und klein hacken, Pinienkerne hacken, Parmesan raspeln, alles mit Olivenöl vermischen, salzen & pfeffern, alles zusammen im Mixxer pürieren. Fertig!  Schmeckt super zu Nudeln. Aber auch im Salat oder als Soßenverfeinerung verwende ich das Pesto.

Außerdem darf Bärlauchbutter im Frühjahr in keinem Kühlschrank fehlen!

Was Du dafür brauchst?    250g Butter, ca. 150g Bärlauch, 2-3 getrocknete Tomaten, 1 Zitrone, 1 EL Olivenöl, Salz, Pfeffer, Chilipulver

Und so einfach geht´s!    Weiche Butter in Schüssel geben, Öl mit Gabel in Butter drücken, mit Salz, Pfeffer und Chilipulver würzen, abgeriebene Schale einer Zitrone und 2 EL Zitronensaft dazu geben, Bärlauch mit der Butter pürieren, Tomaten hacken & dazugeben. Ab in den Kühlschrank & Fertig!

Hach. Soooo lecker! Aber so schnell wie meine Vorräte immer aufgebraucht sind, kann ich gar nicht schauen. Unsere Freunde bestehen natürlich immer alle auf ein Stück. 😉

Dieses Jahr gab es noch einen Bärlauch- Quark- Dip. Dazu habe ich Gemüsesticks gemacht.

Ein perfektes Fingerfood.

Was Du dafür brauchst?      1 Bund Bärlauch, 250g Sahnequark, 3 EL Frischkäse, Salz, Pfeffer, Zucker

Und so einfach geht´s!      Bärlauch fein hacken, Quark mit Frischkäse verrühren, mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken und den Bärlauch unterheben. Fertig!

Na, hast Du auch Appetit auf Bärlauch bekommen? Na dann aber schnell. Bei uns steht der Bärlauch jetzt schon in der Blühte.

Lasst es Euch schmecken & verrate mir gerne auch dein Bärlauch Rezept. Ich bin ganz gespannt.

Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar