15.Dezember 2017

Hinter Türchen Nr. 15 versteckt sich das Team vom STUDIO EINS APOLDA.

Der Friseursalon, indem Jenny arbeitet.

Wir freuen uns dass der Salon dabei ist und uns bei unserem Adventskalender unterstützt.

STUDIO EINS APOLDA

Der Friseur im Zentrum Apoldas.

Wir finden ganz ohne Zeitdruck deinen persönlichen Stil, der auch über einen einfachen Haarschnitt hinaus gehen kann.

Genieße den erstklassigen Service in unserem gemütlichen Ambiente.

Ständige Weiterbildung und Qualifizierungen in unterschiedlichen Dienstleistungsbereichen ist für uns selbstverständlich. Nur so können wir den für Dich modisch passenden Look finden.

 

Bei uns entwickelt sich jeder Mitarbeiter in eine von ihm gewünschte Richtung.

Mit unterschiedlichen Qualifizierungen kann jeder Mitarbeiter eine Spezialisierung erreichen und so noch professioneller und persönlicher am Kunden arbeiten.

 

Unser Team

Unser Team wird geführt von Friseurmeisterin Ramona Deinhardt.

Sie ist mit viel Energie und Power immer nah an der Salonentwicklung.

Ihre Spezialisierungen:  Master of Colour, Cut Specials, Make up Artist, Wedding Stylist

Mitarbeiterin & Top Stylistin Juliane Görsch.

Sie arbeitet seit 15 Jahren mit Freude und Begeisterung in ihrem Beruf.

Mitarbeiterin & Jung Stylistin Eva – Maria Hüttenrauch.

Sie bereichert seit Juli unser Team und ist aufgeschlossen für neues.

 

 

Und Friseurmeisterin Jennifer Weber.

Die kreative Farbstylistin findet für jedes Problem eine Lösung.

Ihre Spezialisierungen: Master of Blond, Colour Correktion, Barber Shop, Wedding Stylist

 

Jetzt fragst Du Dich, was das Team vom Studio Eins für Dich mitgebracht hat?

 

Ein kleines Überraschungspaket welches unter anderem ein Gutschein enthält. Mehr wird jetzt noch nicht verraten, nur so viel: ES LOHNT SICH!!!

Also hau in die Tasten, lass einen Kommentar hier und verrate uns was dein schönstes Erlebnis beim Friseur war.

Wir freuen darauf.

 

Der Gewinner vom gestrigen Gewinnspiel ist:

Herzlichen Glückwunsch. 🙂

Bitte melde dich binnen zwei Tagen bei uns per Facebook oder unter info@apfelwiebirne.de mit deinem Namen und was du gewonnen hast. Wir leiten deine Adresse dann direkt weiter.

 

Die Teilnahme am Gewinnspiel von Apfel wie Birne ist kostenlos und richtet sich ausschließlich nach den oben genannten Teilnahmebedingungen. Veranstalter des Gewinnspiels: Apfel wie Birne (J. Weber und S. Kleuke) mit Unterstützung von STUDIO EINS APOLDA.
Die Dauer des Gewinnspiels erstreckt sich ausschließlich über den Tag, an dem der Beitrag veröffentlicht wird (bis 23:59 Uhr). Innerhalb dieses Zeitraums erhalten Nutzer online die Möglichkeit, am Gewinnspiel teilzunehmen. Am Folgetag wird der Gewinner öffentlich und namentlich auf dem Blog und per Facebook bekannt gegeben. Die Teilnahme ist nur innerhalb des Teilnahmezeitraums möglich. Nach Teilnahmeschluss eingehende Einsendungen werden bei der Auslosung nicht berücksichtigt.
Um am Gewinnspiel teilzunehmen, ist ein Kommentar im Kommentarfeld notwendig. Der Gewinn kann nicht bar ausgezahlt werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

6 Kommentare

  • sabine e. 15. Dezember 2017 Reply

    In Erinnerung geblieben ist mir der Friseurbesuch nach meiner Schwangerschaft und Stillzeit. Es war toll, wieder einmal etwas nur für sich zu tun und mit einer komplett neuen Frisur einen neuen Lebensabschnitt zu dritt auszudrücken und sich dabei wohl zu fühlen!

  • Anja 15. Dezember 2017 Reply

    Ein Friseurbesuch ist für mich jedes mal etwas besonderes, da ich in der Regel nur ein mal um Jahr gehe 🙈 (bin leider in der Beziehung etwas faul)!
    Ich bin jedes mal entzückt…ein aufgeplatztes Sofakissen betritt den Salon und kommt gestriegelt und gebügelt wieder hinaus 😅💇!

  • Katrein 15. Dezember 2017 Reply

    Oh ich würde mich sehr freuen dieses Türchen öffnen zukönnen 😅🤗. Mein schönstes Erlebnis beim Frisur, ich war als ich noch keine Kinder hatte sehr oft beim Frisur und ich brauchte ständig ne neue Farbe da war ich noch hibb 😅, die wussten genau ich komme sie will ne neue Farbe. Ja jetzt mit 2 Kids sind meine Haare sehr schlicht und hängen, irgendwie lässt man doch das dann hängen, keine lust ,keine Zeit irgendwas kommt immer. Ich würde mich riesig freuen wenn ich da Glück hätte 🍀.

    Wünsche euch beiden einen schönen 3.advent 🎄🎅❄☃🌨.

  • Claudia Apel 15. Dezember 2017 Reply

    Da ich nur selten zum Friseur gehe, ist jeder Besuch etwas besonderes. Sollte ich hier gewinnen möchte ich den Gewinn gern meiner Mama schenken. Sie denkt wirklich viel zu selten an sich. Auch Friseurbesuche gibt es nur selten. Das wäre ein super Weihnachtsgeschenk. 😍

  • Marie R. 15. Dezember 2017 Reply

    Mein schönstes Erlebnis beim Friseur ist nicht auf ein einmaliges Erlebnis zu begrenzen. Ich gehe immer mit vollster Zufriedenheit aus dem Studio Eins Salon. Da ich ab und zu für Wella als Haarmodel zur Verfügung stehe, habe ich oft Top-Stylisten, die neue Trends an mir ausprobieren. Zwischen diesen Jobs bin ich froh, eine Friseurin wie Jenny gefunden zu haben. Sie ist immer auf dem neuesten Stand, gibt sehr gute Ratschläge und ist immer für einen Scherz zu haben. Ich fühle mich im Salon jedes Mal gut aufgehoben. Und bin stolz, dass es in Apolda einen Salon und ein Friseurteam von dieser Qualität gibt. In diesem Sinne: Put your hands up in the HAIR!

  • Jenny Hoffmann 15. Dezember 2017 Reply

    Mein schönstes Erlebnis beim Friseur war sehr teuer aber toll 🙂 von schwarz auf rot innerhalb von 6 Stunden – und danach sahen meine Haare nicht schrecklich kaputt aus sondern waren wunderschön und weich. Da hat sich das sparen gelohnt. Ich war selber seit 4 jahren nicht mehr beim Friseur und hätte es soooo dringend nötig :O LG

Schreibe einen Kommentar