14. Dezember 2017

Heute stellen wir dir die Claudia vor. Claudia von Sissifuzz näht schon seit drei Jahren . Sie näht vor allen in den Abendstunden, wenn ihre Kinder schlafen. Sie hat mit dem Nähen begonnen, weil sie für ihre Kinder schöne selbstgenähte Sachen haben wollte.

Mittlerweile näht sie auch für andere, tolle Sachen. Seit Juni dieses Jahr hat sie auch ein kleines Nebengewerbe.

Mit anderen Mädels näht sie für diverse Stationen des Greifswalder Klinikums. Für die Frühchen und die onkologischen Stationen dürfen sie Mützchen u.a. anfertigen!

Du kannst heute einen Klammerbeutel bei ihr gewinnen.

Wie du dieses Unikat für dich gewinnen kannst?

  1. Like die Facebookseite von Sissifuzz
  2. Schreibe einen Kommentar, in welchem Behältnis du deine Wäscheklammern im Augenblick aufbewahrst
  3. Folge uns auf Instagram
Die Teilnahme am Gewinnspiel von Apfel wie Birne ist kostenlos und richtet sich ausschließlich nach den oben genannten Teilnahmebedingungen. Veranstalter des Gewinnspiels: Apfel wie Birne (J. Weber und S. Kleuke) MIT UNTERSTÜTZUNG Sissifuzz- alias Claudia Wiede. Die Dauer des Gewinnspiels erstreckt sich ausschließlich über den Tag, an dem der Beitrag veröffentlicht wird (bis 23:59 Uhr). Innerhalb dieses Zeitraums erhalten Nutzer online die Möglichkeit, am Gewinnspiel teilzunehmen. Am Folgetag wird der Gewinner öffentlich und namentlich auf dem Blog und per Facebook bekannt gegeben. Die Teilnahme ist nur innerhalb des Teilnahmezeitraums möglich. Nach Teilnahmeschluss eingehende Einsendungen werden bei der Auslosung nicht berücksichtigt. Um am Gewinnspiel teilzunehmen, ist ein Kommentar im Kommentarfeld notwendig. Der Gewinn kann nicht bar ausgezahlt werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen

Der Gewinner gestern beim Eulenclub ist Jenny Hoffmann. Bitte melde dich binnen 5 Tagen bei uns auf Facebook mit einer Privatnachricht oder schreibe uns eine Email an info@apfelwiebirne.de mit deinem Namen, wann und was du gewonnen hast. Wir leiten deine Daten dann gerne weiter.

Schreibe einen Kommentar